Lehrerrat

Lehrerrat

Der Lehrerrat am St-Michael Gymnasium 

Der Lehrerrat ist die Interessensvertretung des Lehrerkollegiums und wird von diesem für eine Periode von vier Jahren gewählt. Er fungiert (bei Bedarf) als Mittler zwischen Kollegium und Schulleitung und nimmt im Rahmen der Eigenverantwortung der Schulen personalvertretungsrechtliche Aufgaben wahr.

Grundlage dafür bilden u.a. das Schulgesetz für das Land NRW (SchulG) sowie das Personalvertretungsgesetz NRW (LPVG Auszug downloaden).

Seine wichtigsten Aufgaben sind:

-Beratung der Schulleitung in Angelegenheiten der Lehrerinnen und Lehrer 

-Beteiligung an Entscheidungen der Schulleitung gemäß Personalvertretungsgesetz, z.B. Anstellung, Entlassung, Dienstzeugnisse, Mehrarbeit

-u.a. Beantragung und Durchführung von Maßnahmen zur Förderung des Gemeinwohls (z.B. Lehrerausflüge, Ehrungen von Kolleginnen und Kollegen) 

-jährlicher Rechenschaftsbericht an das Kollegium

 

Der aktuelle Lehrerrat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Frau Christine Krämer-Jaax (Vorsitz)

Herr Braun

Frau Linden

Herr Stewart