Fahrten

Englandfahrt

Jahrgangsstufenfahrt der Klassen 8 nach England.

In jedem Jahr um die Osterzeit herum fahren alle Klassen 8 zu einem gemeinsamen Aufenthalt nach Eastbourne an der malerischen Südküste von England. Ursprünglich war es ein Austauschprogramm mit der Schülerinnen und Schülern der Partnerstadt von Bad Münstereifel und zwei der dort ansässigen Schulen. Leider gab es dann kein Interesse mehr an einem Austausch seitens der englischen SchülerInnen. Wir entschlossen uns, die jährliche Fahrt dennoch weiter anzubieten – für eine bilinguale Schule ist ja ein Aufenthalt in England ein must.

In Eastbourne werden unsere Schülerinnen und Schüler in Familien untergebracht. Organisiert wird die Fahrt von der Firma cts in Lemgo, die auch die Familien vor Ort durch eine Partnerorganisation rekrutiert. Zu der Woche in Eastbourne gehören neben dem obligatorischen Tagesausflug nach London auch Tagestouren zum Beispiel nach Brighton, Hever Castle oder Canterbury.

Unsere Erwartungen sind bisher noch nie enttäuscht worden. Weder vom Wetter, noch von den Familien oder den Exkursionen, die nicht nur touristisch sind, sondern einen Einblick geben in the British way of life. Die Erlebnisse werden von unseren Schülerinnen und Schülern in einem englischsprachigen Bericht verarbeitet, der bewertet wird und die normale Note in Englisch beeinflusst.