Seit dem Schuljahr 2016/2017 betreut der „Schülergarten“ die Abwicklung der Menübestellung in der Mensa.

Darüberhinaus bietet der große helle Raum vielfältige Möglichkeiten der Nutzung: Konferenzen, Prüfungen, Fortbildungen, Projektarbeit, Feste, Ausstellungen,… .

Am „Tag der offenen Tür“ ist die Mensa das Herzstück der Schule. Dann gibt es hier ein beeindruckendes Kuchenbuffet (Spenden der Schüler*innen) und Zeit für Gespräche in angenehmer Atmosphäre. Zu dieser trägt traditionell die Musik der Jazz-AG bei.