Fachschaft Spanisch
Von links nach rechts: Frau Luhn, Herr Mertens, Frau Kammer
Es fehlt: Frau Krause

Spanisch sprechen -Spanisch verstehen!
Einblicke in fremde Kulturen gewinnen

Spanisch ist nach Englisch, Chinesisch und Hindi die 4. Weltsprache, die von über 450 Millionen Menschen in 21 Staaten, insbesondere in Süd- und Mittelamerika, gesprochen wird. Kenntnisse der spanischen Sprache sind also der Schlüssel zu vielen Kulturen und von großem Vorteil in der globalisierten Welt.

Im Spanischunterricht, der am St. Michael-Gymnasium in der EF beginnt, erwerben wir zunächst die Grundlagen der spanischen Sprache und schulen von Anfang an besonders die kommunikativen Fertigkeiten in typischen Alltagssituationen.  Wir können dabei auf Kenntnisse der Schüler aus anderen Fremdsprachen zurückgreifen und so in kurzer Zeit schon große Fortschritte erreichen. In der Q-Phase erweitern wir dann diese kommunikativen Fähigkeiten durch vielfältige kritische, kreative und analytische Auseinandersetzung mit authentischen spanischen Texten, Filmen, Videos aber auch Musik.

In der Auseinandersetzung mit der Lebenswelt in Lateinamerika und Spanien erwerben die Schüler dabei interkulturelle Kompetenzen.