Fachschaft Sport
Hintere Reihe von links nach rechts: Herr Fuchs, Herr Weiler, Herr Herb, Herr Nebe, Herr Schöttler
Vordere Reihe von links nach rechts: Frau Drach, Frau Simon, Frau von der Emde, Frau Naber, Frau Berlingen
Es fehlt: Frau Mombaur

„Wer die Welt bewegen will, sollte zuerst sich selbst bewegen.“ (Sokrates)

Sport und Bewegung können…

  • das körperliche und seelische Wohlbefinden verbessern
  • das soziale Miteinander stärken
  • die Gesundheit fördern
  • Spaß bringen
  • neue Erfahrungen bereiten
  • das Selbstbewusstsein stärken
  • das Bewusstsein für Umwelt und Nachhaltigkeit fördern
  • den Charakter bilden
  • uns über uns hinaus wachsen lassen
  • Teamgeist fördern
  • Gefühlen Ausdruck verleihen
  • Stress abbauen
  • und, und, und….

Wir wollen Sport in seiner Vielseitigkeit vermitteln und ein breites Spektrum an Bewegungserfahrungen bieten. Dabei legen wir den Schwerpunkt auf das Bewegungsfeld/ den Sportbereich „Laufen, Springen, Werfen – Leichtathletik“ und die Mannschaftssportart „Volleyball“, das heißt, diese Sportarten werden jedes Jahr unterrichtet. Dies sind auch die Profilsportarten unseres neuen Leistungskurses Sport, den wir seit dem Schuljahr 2019/20 anbieten. Bisher sind wir die einzige Schule im Kreis sowie in der weiteren Umgebung, die einen Leistungskurs Sport anbietet.